Die einzelnen Kräuter und Gerwürze, die in unseren Produkten zum Einsatz kommen, werden durch Kräutergärten vom Schächental beschafft. Es wird grossen Wert darauf gelegt, dass die einzelnen Pflanzen dort angebaut werden, wo sie sich auch heimisch fühlen und optimalen Wachstumsbedingungen ausgesetzt sind. Nach der Ernte werden die Kräuter sorgfältig getrocknet und geschnitten, damit sie anschliessend zu unseren verschiedenen Kräutermischungen verarbeitet werden können.

silviagarten (7 von 1).jpgsilviagarten (6 von 1).jpg

Silvias Bergkräutergarten befindet sich am Fusse des Klausenpass ca. 1300 M.ü.M., dort bewirtschaftet sie mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter einen Bergbauernbetrieb. Die gelernte Gärtnerin und Bäuerin plegt ihren Garten mit viel Liebe und einem breiten Wissen über die Pflanzenkunde, belohnt wird sie jährlich aufs neue durch das prächtige gedeihen ihrer Kräuter und Gewürze.

Bernadettes Garten befindet sich in Spiringen im Schächental. Der Garten ist ihr grosser Schatz, diesen pflegt sie mit Hilfe ihres Mannes und viel Geduld. Jede Pflanze steht am richtigen Ort und gedeiht beeindruckend. Mit viel Liebe und Hingabe weiss sie mit den Kräutern und Gewürzen umzugehen und erfreut sich jährlich an der erblühenden Pflanzenwelt.